10 TAGE MAROKKO SAHARA 4×4 TOUR

TAG 1: Casablanca – Rabat
Ankunft in Casablanca gefolgt von einer kurzen Besichtigung dieser Handelshauptstadt und dem größten Hafen von Marokko. dann weiter nach Rabat, Nachmittags Besichtigung umfasst die Medina (alte Stadt) mit ihren stein- und weiß gewaschenen Gebäuden mit großartigen, dunkle Holztüren, dem Hassan-Turm, dessen komplizierte Steinarbeit die Skyline dominiert; das Mohammed-V-Mausoleum, das das Onyx-Grab des verstorbenen Königs und die Wälle von Michouar, die den Königspalast umkreisen, Nach Rabat besuchen wir Sie zu Ihrem Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

TAG 2: Rabat – Meknes – Volubilis – Moulay Idriss – Fes:
Morgen Abfahrt nach Meknes, mit Besichtigung der Medina oder der Altstadt und Bab el Mansour, dem monumentalen Tor und dem Haupteingang dieser Stadt aus dem 17. Jahrhundert. Als nächstes halten Sie an den römischen Ruinen von Volubilis die schönste archäologische Stätte in Marokko mit Mosaiken, Tempeln und Triumphbogen. Auf dem Weg zum Dorf Moulay Idriss, dem heiligen Gründer des ersten indigenen islamischen Königreichs Marokko. Fahren Sie nach Fes für den Check-in in Ihrem Hotel.

TAG 3: Fes Stadtrundfahrt:
Ganztägige Sightseeing in Fes, die älteste Kaiserstadt, besuchen Sie die mittelalterliche Medina und die Karaouiyne-Moschee, deren zentraler Gang mit aufwändiger Blumen- und Kufic-Skulptur verziert ist. Verpassen Sie nicht die islamischen Universitäten einschließlich der Abou Anania und der Attarine mit blendenden Äußeren und Innendekoration und Handwerkskunst. Sehen Sie auch den farbig gefliesten Nejjarine-Brunnen. Schließlich durchsuchen Sie die Märkte von Fes, die faszinierendsten in ganz Marokko. Abendessen und Nacht in Ihrem Hotel.

TAG 4: Fes
Eine Zitadelle von Pracht. Diese uralte Stadt ist unwiderstehlich, da sie sich in jeder engen Gasse, breiten Straße, alten oder neuen Medina, Palasthäusern oder Hängen entfaltet. Die Geschichte eines ganzen Zivilisationsschatzes, ähnlich Florenz oder Athen. Von der Marokkos ersten Hauptstadt im Jahre 808 n.Chr. Zum Imperial aller Imperialen Städte. Fes ist ein spirituelles und kulturelles Zentrum mit vielen Facetten. Ihr zweitägiger Aufenthalt in dieser unvergleichlichen Pracht bringt Sie zurück in die Zeit beim Besuch der ältesten Universität der Welt (vor Oxford oder der Sorbonne).
Rückkehr zum Hotel zum Abendessen und Nacht.

TAG 5: Fes – Midelt – Errachidia – Merzouga
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Erfoud und besuchen einen Besuch in Midelt, der einen dramatischen Blick auf die Gipfel des Hohen Atlasgebirges und Errachidia, ein modernes urbanes Zentrum, einschließt. Bevor Sie direkt nach Merzouga fahren, um ein Nomadenerlebnis zu erleben. Für die Nacht in einem Berberzelt auf den Dünen mit dem Nachthimmel und Tausenden von Sternen. Es ist erstaunlich, den Sonnenaufgang am nächsten Morgen zu sehen.

TAG 6: Merzouga -Todra-Schluchten – Boumalne Dades – Ouarzazate:
wir werden vor der Morgendämmerung aufwachen, um die Magie eines Wüsten-Sonnenaufgangs über die Merzouga-Dünen zu erleben. Am frühen Morgen Sightseeing in Erfoud umfasst die Hügel Bordj East Fort. Bei der Ankunft in Tinghir, besuchen Sie die Todra-Schlucht, Marokkos Grand Canyon, mit spektakulären rosa Wände. Auf dem Weg nach Ouarzazate durchqueren Sie die Rosenstadt Kelaat M’Gouna und dann Boumalne mit Blick auf das Dades-Tal (Tal der tausend Kasbahs). Abend Ankunft in Ihrem Hotel in Ouarzazate.

TAG 7: Ouarzazate – Marrakesch
Morgens Besichtigung in Ouarzazate beinhaltet einen Besuch der Kasbah von Tifoultoute und die Handwerkskunst mit ihren Steinschnitzereien, Töpferwaren, Teppichen und Silberschmuck. Fahren Sie weiter nach Marrakesch und halten Sie auf dem Weg in Ait Benhaddou Kasbah, die wie ein Sandburgen inmitten eines Feldes von Mandelbäumen auftaucht.

TAG 8: Marrakesch:
Der ganze Tag verbracht die Besichtigung der faszinierenden und wunderschönen Marrakesch, eine Stadt, die Berber-Traditionen mit arabischer Renaissance und westlichen Einflüssen verbindet. Wir sehen die Gräber der Saadien-Könige, das Dar Si Said Museum, in einem Palast aus dem 19. Jahrhundert, den Agdal- und Menara-Gärten und der Koutoubia-Moschee aus dem 12. Jahrhundert, die über der Stadt thront. Entdecken Sie auch die Bahia und Bedii Paläste, und die Gerber und Färber Quartiere. Vor dem Abendessen und der Nacht in unserem Hotel werden wir unseren Besuch mit einem Zwischenstopp am Jamaa El Fna Platz vervollständigen.

TAG 9: Marrakesch – Essaouira – Marrakesch:
Nach dem Frühstück fahren wir nach Essaouira. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie die Schönheit der sandigen Bucht, die nach Süden dieser bezaubernden Stadt fegt, und die bewaldeten Hügel, die die östliche Skyline dominieren, faszinieren Sie, bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel in Marrakech für Abendessen und Nacht fahren.

TAG 10: Marrakesch – Casablanca:
Fahren Sie zurück nach casablanca, um mit Ihren Flügen mit den besten Marokkos Erinnerungen zu verbinden.


Tour beinhaltet:
– englischsprachiger Fahrer
– 4 × 4 mit A & C
– Berber Camp
– Treibstoff
– Unterkunft
– Caml Trekking
Nicht enthalten:
– Flüge
– Getränke
– Mittagessen

Bitte kontaktieren Sie uns für jede Tour Reservierung. Vielen Dank.

8 TAGE MAROKKO IMPERIALE STÄDTE REISE

TAG 1: Ankunft in Casablanca:
Sie werden bei Ihrer Ankunft am Flughafen Mohammad V in Casablanca begrüßt und werden zu Ihrem Hotel begleitet. Unser Vertreter wird Ihnen einen kurzen Überblick über Ihre Tour geben. Übernachtung mit Abendessen in Casablanca.

TAG 2: Casablanca – Rabat – Meknes – Fes
Am Morgen nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung der Hauptstadt des Königreichs, Rabat, um Med V Mausoleum und Hassan Turm zu besuchen. Danach fahren Sie weiter Richtung Meknes und betreten das große Monumental-Tor „Bab Mansour“, um das Moulay Ismail-Mausoleum zu besuchen. Das Mausoleum ist eines der beeindruckendsten Gebäude der Stadt. Abhängig von der Zeit unseres Besuches können wir in der Lage sein, das wunderschön dekorative Grab zu betreten und zu betrachten. Beenden Sie den Tag in der ältesten Stadt in Marokko Fes. Abendessen und Nacht in einem Riad.

TAG 3: Fes (erkunden Sie die Medina)
Besuchen Sie die authentische Stadt Fes, wo die alte Stadt einen Schritt zurück in der Zeit bietet. Eine gut erhaltene mittelalterliche Stadt mit Esel-weiten Gassen und Souks, die Medina ist von einer ununterbrochenen Linie von Wällen und Toren umgeben. Besuchen Sie LaMederssa Attarine, Nejjarine Brunnen und die Moscheen von El Karaouyine, Medersa Bou Inania und Baba Jlou Abendessen und Frühstück im Hotel enthalten.

TAG 4: Fes – Ifrane – Azrou – Beni Mellal
Abfahrt von Fes durch den Zedernwald nach Ifrane. Ihr nächster Halt ist bei Azrou. Azrou ist berühmt für seine feinen Holzarbeiten und wunderschönen roten Teppichen. Nach dem Mittagessen in dieser erstaunlichen kleinen Stadt, reisen Sie über eine Bergstraße in Richtung Beni Mellal. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 5: Beni Mellal – Ouzoud – Marrakesch
Am frühen Morgen genießen Sie die schöne Landschaft der Mitte Altas Haben Sie ein Frühstück im Hotel. Dann fahren Sie über einen bewaldeten Berg in Richtung der Ouzoud Wasserfälle, wo Sie Mittagessen haben werden. Danach fahren Sie nach Marrakesch als die Perle von Süden. Übernachtung im Hotel, Frühstück & Abendessen.

TAG 6: Marrakesch (Tour in der Medina)
Heute erforsche Marrakesch begleitet von einem englischsprachigen Führer: Koutoubia Minarett, Saadische Gräber und das Bahia-Palast. Besichtigen Sie die Mauern der alten Medina, die Märkte und den berühmten Platz Djemaa el Fna. Übernachtung im Riad. Abendessen und Frühstück inklusive.

TAG 7: Marrakesch – Casablanca
Fahren Sie in Richtung Casablanca über die interessanten Dörfer und Landschaften in einem Land der malerischen grünen lains, verstreut mit bewaldeten Hügeln ideal für eine angenehme Fahrt. Bei der Ankunft nach Casablanca, besuchen Sie die Stadt: die ökonomische Hauptstadt von Marokko – besuchen Sie das Gebäude der Vereinten Nationen, die Avenue Mohammed V und die wunderschöne Moschee von Hassan II. Übernachtung im Hotel.

TAG 8: Casablanca zum Flughafen
Abfahrt zum Flughafen je nach Flugzeit.


Tour beinhaltet:
– englischsprachiger Fahrer
– 4 × 4 mit A & C
– Berber Camp
– Treibstoff
– Unterkunft
– Caml Trekking
Nicht enthalten:
– Flüge
– Getränke
– Mittagessen

Bitte kontaktieren Sie uns für jede Tour Reservierung. Vielen Dank.

 

1
×
Hello
I am her for help
Livechat ;-)